Geschichte
geschichte

1968 Nach einem 10 jährigen Amerika-Aufenthalt gründete Josef Graml
(jetziger Seniorchef) eine 1-Mann-Firma in Pocking
1973 wurde ein Reifendienst gegründet
1974 Erfindung des Pumprings, wir bekommen weltweites Patent.
Fa. Stahlgruber erhielt die Vertriebsrechte für Pumpringe weltweit
1977 Großauftrag von Tchibo für 1,5 Mio. Bilderrahmen pulverbeschichten.
Bau von unserer 1. Pulverbeschichtungsanlage.
Beginn eines 2. Standbeins
1978 Umzug und Neubau in Gewerbering 40,
Pocking 1. Produktionshalle mit 500m²
1980 Auf drängen von Stahlgruber bauten wir unsere
1. Lkw Reifenmontiermaschine Unimont 10”-42”
1982 Entwicklung und Bau SE-Vollgummipresse
1983 Entwicklung und Bau von Hebespreizer
1984 Entwicklung und Bau von Unimont 17,5“ - 24,5”
1985 div. Geräte für den Lkw-Reifenservice wurden in unserem Haus entwickelt
1987 Entwicklung und Bau von Power 5000 - Elektro Schlagschrauber.
Erweiterung der Produktionshalle,  Betrieb ist mittlerweile 1000m² groß
1989 Eintritt von Martin Graml (22 Jahre) in den elterlichen Betrieb,
vorher Ausbildung in der Fa. Loher
1992 Bau einer  weiteren Halle für die neue Pulverbeschichtungsanlage,
Jetzt ca. 2000m² Produktionsfläche. Mit dem Bau der neuen
Pulveranlage konnte unser Kundenkreis wesentlich erweitert werden.
Hauptkunde Fa. Hatz ( bis heute Kunde unserer Firma)
1998 Großauftrag  von der Fa. Mann und Hummel - pulverbeschichten
von Filtertöpfe (wir liefern noch heute)
1999 Entwicklung  und Bau einer neuen Lkw Reifenmontiermaschine -
Promont  924
2002 Kauf eines Lackierroboters für die Pulverbeschichtungsanlage
2006 Neuanschaffung einer Schnellwechsel-Pulverbeschichtungsanlage.
Wir sind damit, auf den neuesten Stand der Technik
2007 1000. Lkw Reifenmontiermaschine Promont 924 wurde von
unserer Firma produziert Kauf eines Entlackungsofens
2008/09 Entwicklung und Bau einer neuen Montiermaschine
2009 2009  Beginn der Serienfertigung Promaxx / Mastermont  926

www.graml-geraetebau.de